»für mich Heimat bedeutet« zieht weitere Kreise. Heute waren Jürgen Escher und ich auf Einladung der NRW Staatskanzlei in Düsseldorf und haben zum Start der neuen Kultur und Schule Saison das Buch »für mich Heimat bedeutet« dem Kulturstaatssekretär Hans-Heinrich Grosse-Brockhoff und der Presse vorgestellt. Schön zu sehen, wie die Arbeit der jungen Frauen in dem Buch weiter gewürdigt wird. Anschließend stellte Anja Bardey das spannende Kultur und Schule Projekt Cybercityruhr vor. Wir sind gespannt, was es in der Landespresse zu lesen gibt.

Fotos: © Denis Baro / Sven Nieder